Toolmanagement
Zunehmend wünschen sich unsere Kunden den Kreis ihrer Lieferanten zu verkleinern, um Zeit und Kosten einzusparen. Von den wenigen verbleibenden Lieferanten wird daraus folgend eine Programmbreite verlangt, die den Bedarf in Produktion und Werkstatt möglichst umfassend abdeckt. Daraus ist die hier gezeigte Programmbreite in unseren Häusern entstanden.
Wir sind damit in der Lage, den täglichen Bedarf an Werkzeugen und Betriebsmitteln für einen metallverarbeitenden Betrieb zu liefern.

In enger Abstimmung mit unseren Kunden haben wir bisher die folgenden Formen noch engerer Zusammenarbeit realisiert:

Konsignationslager
Es ist die einfachste Art für eine ständige Verfügbarkeit bestimmter Verbrauchswerkzeuge zu sorgen. Eine festgelegte Menge bestimmter Werkzeuge wird in Ihr Lager geliefert (in Konsignation) und in ebenso festgelegten Zeiträumen aufgefüllt und berechnet.
 
Webshop
Wir legen einen Webshop speziell für Sie an. Nur Sie haben Zugriff auf diesen Webshop und es sind nur von Ihnen gewünschte Artikel und Fabrikate darin enthalten.
Sie erreichen damit, dass Ihre Mitarbeiter nur Artikel bestellen können, die in Ausführung, Qualität und Preis vorher abgestimmt wurden. Das schließt nicht aus, dass jederzeit bestehende Artikel durch modernere ersetzt werden können oder das Artikel auslaufen oder neue hinzukommen.